Labkey one nfc

LabKey ONE NFC ist eine Zugangskontrolle mit einem verschlüsselten Password, das aus einer internen Steuereinheit und einem externen NFC Lesegerät besteht.

LABKEY ONE – NFC Version

Eigenschaften

Das LabKey ONE NFC Kit besteht aus einer internen Steuereinheit und einem externen NFC Lesegerät. Jedes Kit kann das Tor, an dem es installiert ist, durch eine NFC-Karte steuern. 
Die Benutzer können abhängig von den ihnen zugewiesenen Berechtigungen (Tag und Uhrzeit) auf das Tor zugreifen oder nicht.
Jeder Zugriff kann über die CRM-Managementsoftware überwacht werden, mit der auch neue Codes erstellt, Berechtigungen verwaltet und neue Benutzer registriert werden können.

Funktionen

  • Vollständige Protokolle können als Excel und PDF-Dateien exportiert werden (sehr nützlich für die Zugangskontrolle von einem Unternehmen).
  • Zeitgesteuerte Aktivierungen und Filter (Uhrzeit, Tag, Datum).
  • Funktioniert auch ohne Internetverbindung.
  • Die Möglichkeit des Anschlusses an jede Kontaktvorrichtung (Türen, Schranken, Tore, elektrische Schlösser…).
  • Plug & Play-Installation in 10 Minuten.
  • Die Möglichkeit, die virtuelle Tastatur über die mobile App zu aktivieren, um Durchgänge, die geteilt werden (z.B. Tore oder Eingangstüren), zu öffnen.
  • Verwaltung von Büros und Toren in einem einzigen Web-Panel

     

    LabKey ist ein Produkt mit IP 65 Zertifizierung

Anforderungen

  • W-Lan
  • 220 V Steckdose

OPTIONAL (kann zum Zeitpunkt des Kaufs hinzugefügt werden)

  • kundespezifische Konfiguration für sofortige Internetverbindung (Netzwerkname und Password, zum Zeitpunkt der Bestellung werden Sie von einem Techniker angerufen, der das Gerät für Sie konfiguriert)  
  • zusätzliche NFC-Karten (10 weitere Karten erhältlich) 
  • API-Aktivierung für externe Systeme (E-Commerce, Software…)
  • Aktivierung spezieller Skripten (z.B. E-Mail-Benachrichtigungen, SMS, Anrufe im Falle eines außergewöhnlichen Ereignisses)

Ihrs für nur 299,00 € + MwSt., inklusive eines Cloud Management Panels für 3 Jahre